Cyclocross Bike RCC 4.0 Disc Race Edition




1979.999945

EUR 1.980,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 030-RCC40

Versandgewicht 18,00 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Lieferzeit 30-40 Werktage

Cyclocross Bike RCC 4.0 Disc Race Edition



Die Race Edition und ihre Produktmöglichkeiten sind auf den aktiven Cyclocross-Enthusiasten zugeschnitten, egal ob fürs Training oder den Wettkampf.

Über das Fahrrad:

Das neue RCC 4.0 überzeugt durch sein perfektes und puristisches Design, zu 100% für Rennen und dynamisches Fahren konzipiert. Es ist ideal für diejenigen, die eine Herausforderung suchen, und eignet sich auch hervorragend für . Unser Motto: 100% Spaß sollte beim Gravelbiken nicht enden.

Eigenschaften:

  • RCC 4.0 Triple Butted Alloy Rahmen 7005

  • Race Geometrie

  • Monocoque Gabel

  • Flat Mount Bremsen

  • Konisches Steuerrohr 1.8-1.5 Zoll

  • BSA 68 mm

  • Innenverlegte Bowdenzüge

  • 142/12 & Steckachsen-System

  • DI2/EPS Montage möglich

  • Gepäckträger- und Schutzblechösen vorhanden

  • Komplettrad (Force 1, Lenker WCT, Laufradsatz CTO 36, FMB Reifen) ab 7,6 kg

Zubehör: Hochwertiges Zubehör für aktiven Leistungssport nach Ihren Wünschen.

Gruppenauswahl: Wählen Sie die passende Gruppe nach Ihren Vorlieben, unter Berücksichtigung von Brems-/Schaltleistung, Übersetzungsverhältnissen, 2-fach oder Einzelkettenblatt-Kurbel, halb- oder vollhydraulischem Bremssystem. Alle führenden Hersteller wie Shimano, SRAM oder Campagnolo.

Laufräder: Entscheidender Bestandteil neben dem Rahmen. Erstklassige, von Hand gespeichte und mit Tensiometer zentrierte Laufräder. Bestimmen Sie Einsatzbereich und Anforderungen. Neben Basis- und Tubeless-Laufradsätzen bieten wir auch hochgeschätzte Cyclocross-Wettkampflaufräder.

Reifen: Trainingsreifen, Wettkampfschlauchreifen oder Tubeless-Ready-Optionen verfügbar.

Aufbau: Fahrrad exakt auf Ihre Größe abgestimmt. Grundvoraussetzung für höchstes Fahrerlebnis. Sitzhöhe eingestellt, Gabel auf gewünschte Lenkerhöhe angepasst (Stack/Reach). Vorbau, Lenkergröße, Kurbellänge und Schalt-/Bremshebelposition werden berücksichtigt.


Weitere Infos siehe technische Daten bzw. auch Produktopiontsauswahl!

(*)


 

 

 




Rahmen  RCC 4.0  Disc 142/X, Tapered Steertube, Di2/Eps, Pressfit 86x41 , Direct Mount System ,
Farben

black /Orange/Blue matt ,

black limegreen/d-green matt,  (Solange Vorrat reicht)

Atomic red /black - glanz

black/darklabels matt

white/silver/black matt

GabelGabel Vollcarbon  UD Design, monocoque bauweise,  konifiziertes Schaftrohr,  100 / 12 mm Achse, Steuersatz voll integriert 11/8- 11/2
Vorbau / Headset Gunsha World Cup AL 7075 TB, O/Z,  60-120 mm Länge ca. 110 Gr.
Lenkeroption

-Deda RHM 02 Alu 6061 (295 Gr.)

-Gunsha World Cup 7075 TB (235 Gr. )

-Gunsha Carbon Flate compact 230 Gr.  40/42/44 cm

- Gunsha Carbon Aero  225 Gr.

40/42/44 cm

St-Stützen

-Gunsha Carbon World Cup 31,6 - 200 Gr.  -Gunsha Carbon  WCT  31,6  ca 180 Gr. (2 Schr.)

- Gunsha Alu 1

Satteloptionen- Siehe Produktoption
  Gruppenoptionen
Laufradoptionenen

Clincher Alu Basic:  CX Stability Disc

Clincher Alu Tubeless:  TR 1350

Clincher Alu Tubeless: CX Stab. Li. (26 mm)

Clincher Alu  Tubeless  CX  Stability (31mm)

Clincher Carbon Tubeless:  CCR (30 mm)

Clincher Carbon  Tubeless:  Uniforce 2.0 CL

Tubular Alu :  ATD 2.0 Disc 

Tubular Carbon:  CTD  (30 mm)



Reifenoptionen Siehe Produktoptionen.
 Sonstiges: (Powermesskurbeln auf Anfrage). Weiteres Zubehör siehe Optionen.


GEOMETRIEDATEN SIEHE HIER:


 

 



RCC 4.0 Geometrie Highend lightweight Race Triple Butted Alloy 7005 Race Frameset, Welding System Tapered Design
(A) Rahmenhöhe / Framesize52 cm54 cm56 cm58 cm60 cm62 cm 
(A)Sitzrohr (TL Mitte/ Ende Rohr)52 cm54 cm56 cm58 cm60 cm62 cm 
(B) Sitzrohr (TL Mitte/ Mitte Oberrohr Rohr) /Seattube C/C-Toptube C/C48 cm50cm52 cm54 cm56 cm58 cm 
(C)Oberrohr ( Mitte/ Mitte) Toptube real51 cm51,8 cm53,3 cm54,4 cm55,9 cm57,4 cm 
(D)Oberrohr (virtuell gerade)/Toptube virtuel51,5 cm52,3 cm53,7 cm54,8 cm56,3 cm57,8 cm 
(E) Steuerrohr /Steertube10,5 cm11,5 cm (11,2)13,0 cm15,0 cm17,0 cm19,0 cm 
(F) Steuerrohr Winkel /Steertube angle71°72 °72 °72 °72 °72 ° 
(G)Sitzrohr Winkel /seatpost -angle74,0°73,5°73°73°73°73° 
(H) Hinterbaulänge /rearstay42,5 cm42,5 cm42,5 cm42,5 cm42,5 cm42,5 cm 
(J) Differenzhöhe Tretlager - Bottom bracket rise/drop5,3 cm5,3 cm5,3 cm5,3 cm53 cm5,3 cm 
(K) Radstandlänge /Wheelbase99,5 cm98,9 cm99,9 cm101 cm102,5 cm104,1 cm 
(M) Reach36,7 cm36,6 cm37,1 cm37,6 cm38,5 cm39,4 cm 
(L) Stack51,5 cm52,8 cm54,3 cm56,2 cm55,9 cm57,8 cm 
Sattelstützmaß/außen /seattube diameter31,6 mm31,6 mm31,6 mm31,6 mm31,6 mm31,6 mm 
Steuerohrdurchmesser Außen (Oben/Unten) /Steertube outside top/down46/56 mm46/56 mm46/56 mm46/56 mm46/56 mm46/56 mm 
Steuersatzmaß (integriert)/Headset sizeB51,9xH8 &41,8xH8 mmB51,9xH8 &41,8xH8 mmB51,9xH8 &41,8xH8 mmB51,9xH8 &41,8xH8 mmB51,9xH8 &41,8xH8 mmB51,9xH8 &41,8xH8 mm 
Sitzrohr Durchmesser/Seattube diameter34,9 mm34,9 mm34,9 mm34,9 mm34,9 mm34,9 mm 
Oberrohrmaß /toptube diameter38x 31 (flach)38x 31 (flach)38x 31 (flach)38x 31 (flach)38x 31 (flach)38x 31 (flach) 
Innenlagermaß (BSA)/Bottombrake type BSA68 mm68 mm68 mm68 mm68 mm68 mm 
Flaschenhalter/bottleholder2 Stück2 Stück2 Stück2 Stück2 Stück2 Stück 
Innenmaß in Höhe des Reifens unten/oben:50 /60 mm50 /60 mm50 /60 mm50 /60 mm50 /60 mm50 /60 mm 
Stege am Hinterbau (Sitzstrebe/Kettenstrebe)jeweils 1x mit Ösejeweils 1x mit Ösejeweils 1x mit Ösejeweils 1x mit Ösejeweils 1x mit Ösejeweils 1x mit Öse 
Gepäckträger Eyelets   5 Stück   
Di2 & Campa EPS ReadyJaJaJaJaJaJa 
Di2 & Campa EPS Ready       
Einbaubreite142/12142/12142/12142/12142/12142/12 
BremssystemFlate MountFlate MountFlate MountFlate MountFlate Mount  
Steckachse incl.Ja -Typ 1,5 GewindeJa -Typ 1,5 GewindeJa -Typ 1,5 GewindeJa -Typ 1,5 GewindeJa -Typ 1,5 GewindeJa -Typ 1,5 GewindeJa -Typ 1,5 Gewinde 
Gewicht : ab. ca. 1500 Gr. Raw.  
Gabel       
Bauweisemonocoque UD C9      
ArtDisc Wettkampfgabel      
Versatz45 mm      
Schaft300 mm / Außen 28,6 Oben / Unten 35,9 mm      
KonusCarbon      
Gabelkrone57 mm      
Schafttyp :Schafttyp Tapered / 11/8-1/2      
Einbauhöhe (Kabekrone)400 mm      
Einbaubreite Nabe100 mm      
Nabentyp:15 mm , Optional 12 mm      
BremstypFlate Mount      
BremszugverlegungInnen      
Gewicht: 420 Gramm / Raw finish (ohne Eyelets und Expander gerechnet)       


Allgemeine Infos (soweit als bitte angeben)

 

Wir möchten Ihre nachstehenden Entscheidungen nochmals prüfen um sicher zu gehen, daß Ihre Auswahl genau dem entspricht was Sie sich vorstellen. Das betrifft hier in erster Linie die Größe, Körpergewicht und dem Einsatz. Ferner um die Sitzhöhe und auch Ihre Rahmengröße zu bestimmen brauchen wir auch Ihr Innenbeinlängenmaß. So können wir gemeinsam relativ sicher sein, daß Ihr Kauf Ihre Wünsche erfüllen wird. Das Rad wird dann nach diesen Angaben abgestimmt.

Anleitung Innenbeinlänge (Schrittlänge) messen:

Anleitung Sitzhöhe nachmessen:


Innenbeinlängenmaß :
Körpergröße und Gewicht:
Sitzhöhe /Tretlg Mitte bis Oberkante Sattel (falls bekannt):
Überhöhung /Differenzhöhe Sattel /= gemessen Oberkante Sattel waagrecht zu Oberkante Lenker:
Allgemein Infos zur Differenzhöhe falls nicht bekannt

Unter Überhöhung oder Differenzhöhe bezeichnet man die Differenz zwischen Sattel und Lenker. Gemessen wird die Höhe jeweils Oberkante Sattel zu Oberkante Lenker (gerade Linie - verwenden Sie zudem eine Wassewaage) . Dieses Maß ist eine grundlegende Einstellung. Falls Ihnen das Maß nicht bekannt ist, empfehlen wir folgende Differenz(beim Rennrad kann die Differenzhöhe je nach Körpergröße 2-4 cm mehr betragen). Hinweis: Je größer Sie sind desto mehr  Überhöhung können Sie problemlos fahren.





5-6 cm (Komfortabel- Einsatz CX und Gravel) :
6-8 cm (CX / Gravel Race & Sportlich):
8-10 cm (Rennsportlich sowie für große Personen) :
Rahmengröße
Rahmenfarbe
Lenkermodelle CX und Gravel 24-25

Die Geometrie eines Rennradlenkers beeinflusst Handhabung, Ergonomie und Sitzposition. Schlüsselmerkmale sind:

  1. Drop (Abfall): Vertikaler Unterschied zwischen oberem und unterem Lenkerteil. Größerer Drop verbessert Aerodynamik, kürzerer Drop erhöht Komfort bei Unterlenkernutzung.

  2. Reach (Reichweite): Horizontale Distanz zwischen Lenkrohrmittelpunkt und Lenker-Lenkstangenpunkt. Kürzerer Reach für Fahrer mit kürzeren Armen.

  3. Flare (Ausstellung Gravel Lenkern): Seitliche Ausdehnung der Lenkerenden für breitere Grifffläche, verbesserte Kontrolle in aerodynamischer Position.

  4. Form des Oberlenkers: Variiert von traditionell rund zu aerodynamisch abgeflacht, um Luftwiderstand zu reduzieren bzw. mehr Kompfort zu erreichen.

  5. Breite: Beeinflusst Stabilität und Kontrolle. Breitere Lenker bieten mehr Hebelwirkung, sind jedoch nicht für jeden Fahrer geeignet. In der Regel entspricht die Lenkerbreite der Schulterbreite.

  6. Maßangaben: Die Angaben beziehen sich auf Mitte/Mitte . Bei Gravel Lenkern bezieht sich das Maß vorne am Reach (Rechts nach links)
Pro LT Compact (Alternative: ergo) Alu 6061Gunsha Gravel 1  Alu 6061
Pro Discover Gravel Alu AL-6066Gunsha World Cup Flate - Carbon
Gunsha World Cup Aero - CarbonGunsha CXC Randonneur - Gravel 12° & 24°  - Carbon


Gunsha Flate Bar - Carbon  (for Flatebar Shifters)








Lenker Pro LT Compact 6061(Classic Reach 75 mm / Drop 125 mm) 280 Gr. :
Lenker Carbon Gunsha World Cup Flate ( Reach 85 / Drop 145 mm) ab 195 Gr. (+EUR 108,92) :
Lenker Carbon Gunsha World Cup Aero Reach 78 /Drop 123 mm) Top 6 ° /D 2°, 219 Gr. (nur in 42 & 44 cm) (+EUR 177,31) :
Vorbau Auswahl

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Generell gilt: Ein längerer Vorbau verbessert die Aerodynamik, während ein kürzerer eine aufrechtere Position und weniger Aerodynamik fördert.

Bei der Auswahl der richtigen Rahmengröße liegt man meist zwischen 80-90-100 mm. In sehr kompakten Rahmen (z.B. Cyclocross klassischer Bauart)

oder bei sehr großen Sportlern (z.B. 190 cm) kann auch ein längerer Vorbau (>110 mm) erforderlich sein. Sollten Sie nach der finalen Einstellung

der Sitzposition feststellen, dass der Vorbau zu kurz oder zu lang ist, können wir ihn ohne zusätzliche Kosten anpassen.

Gunsha Vorbau World Cup (Alternativ Modell MQ) AL 6061
XR Swell Vorbau - höhenverstellbar
Gunsha Vorbau TitanKCNC Vorbau SC Swing T7451 Scandium CNC
Gunsha SMR AL 6061 (als System oder nur als Vorbau)
Deda Vorabu  Superbox (System)  AL 6061

 FSA Vorbau Non-Series ACR (System) AL 6061




Swell-XR Vorbau / H-verstellbar -20/+40° / nur 100 mm /220 Gr. (+EUR 54,62) :
Gunsha Vorbau WC Stability -/+6° 110 Gr. (60-120 mm) oder MQ S-Light :
Vorbaulänge
Lenkerbreite
Lenkerbänder

Sattelstützen

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 


Gunsha Sattelstützen sind bewährt und in Aluminium, Titan sowie Carbon erhältlich. Zudem bieten wir noch Stützen anderer Hersteller an. Bei einem größeren Versatz (<25 mm) eignen sie sich gut für größere Personen oder beim Kauf für kompakten Rahmen bzw Rahmen mit sehrflachem Sitzwinkel. Stützen ohne Versatz sind eher für kleinere Sportler oder diejenigen ohne Versatzbedarf geeignet. Die WCT-Sattelstütze ist trotz größeren Versatzes sehr vielseitig und gut einstellbar, optimal ab 170 cm Körpergröße.


Gunsha Alu 1  350x27,2 & 31,6Gunsha WCT Carbon  350x27,2, 350x31,6

Gunsha World Cup Carbon  350x27,2, 350x31,6
Gunsha WCT Carbon  350x27,2, 350x31,6
Gunsha Titan 400x27,2KCNC TI Pro Alu 7075
 
Now8Aera-TI Carbon 350x 27,2, 350x31,6Ergon  CF Allroad Pro Carbon Setback 345x27,2 - gefedert




Gunsha Alu 1 /2,5 cm Versatz/2-Schrauben/265 Gr. < 120 kg :
Gunsha Carbon WCT/3,0 cm Versatz/ 2x Schrauben/ 180 Gr. <100 kg (+EUR 64,26) :
KCNC Ti Pro Lite Scandium/0,0 Versatz/2 Schrauben 165 Gr. / < 85 kg (+EUR 67,83) :
Sättel

------------------------------------------------------------------------------------------------

Beschreibung und Empfehlungen:

Größe:

  • L: Empfohlen für große Fahrer(innen) oder solche mit breiten Becken.

  • S: Ideal für sportliche und leichte Personen mit schmalen Becken.

Beschreibung:

  • Boost: Kürzere, kompakte Sättel.

  • Gran Fondo: Entwickelt für lange sportliche Touren wie Marathons.

  • Touring: Nicht rennorientiert, aber mit hohem Anspruch an Bequemlichkeit.

  • Race: Sehr sportlich ausgerichtet.

  • Flow: Durch Aussparungen im Mittelteil wird der Druck gemindert.

  • Gel: Bietet zusätzliche Dämpfung.

Diese Optionen sollen sicherstellen, dass jeder Fahrer den perfekten Sattel für seine individuellen Bedürfnisse findet.


Selle Italia SLS Flow 260x135 269 Gr.Selle Italia Y Lady Short 245x145 (L) 294 Gr.
Selle Italia Flite Boost 245x145 (L) 249 Gr.San Marco Allroaund Dynamic Openfit 268x146 (L) 200 Gr.
 
Selle Iralia SLR Boost (SP) 253x145 (L) 185 Gr.Selle Italia Novus Boost EVO Gravel 145 x 245 (L) grau 280 Gr.
  
 MQ S-light Carbon Gr. S  89 Gr.
 
  


Sattel Selle Italia SLR Boost 248 mm x 145 mm 185 Gr. (M/L) RACE & SPORT schwarz (+EUR 65,45) :
SATTEL SELLE ITALIA SLS 275 x 130 mm (S) 230 GR. RACE & SPORT SCHWARZ:
SATTEL SAN MARCO GND Open Fit DYNAMIC WIDE ED 260 x 145 (L) 220 Gr. GRAN FONDO & TOURING (+EUR 35,70) :
SATTEL SAN MARCO GND Open Fit DYNAMIC WIDE ED 260 x 135 (S) 220 Gr. GRAN FONDO & TOURING (+EUR 35,70) :
SATTEL SELLE ITALIA SLR Mod. 23 275x130 mm, 205 GR. (S) RACE & SPORT SCHWARZ (+EUR 53,55) :
SELLE ITALIA MAX FLITE SUPERFLOW GEL 290x 145 (L) GRAN FONDO & TOURING (+EUR 71,40) :
SATTEL SELLE ITALIA NOVUS SUPERFLOW TM 255 x 135 (S) 235 Gr. /Ttian GRAN & Medium FONDO (+EUR 105,91) :
SATTEL SELLE ITALIA NOVUS SUPERFLOW TM 255 x 145 (L) /Titan 245 Gr. GRAN& Medium FONDO (+EUR 105,91) :
siehe meinen persönlichen Wunsch (Text im Fließtext am Schluß der Bestelung) :
Kein Sattel (-EUR 29,75) :
Gruppen Gravel/CX 2023_24

  
 Die neue Sram Apex     


Infos: Wir bieten von allen großen Herstellern die bekanntesten Gruppen für den Bereich CX und Gravel an.

Hierzu folgende Infos:  Je unterschiedlicher das Terrain (flach, bergig, Straße, Offroad), desto größer sollte das Übersetzungsverhältnis sein.  Daher für vollen Graveleinsatz  in jeden Terrain empfehlen wir 2-fach Systeme. Mono Gruppen sind auch möglich. Diese sind   leichter und haben einen Vorteil, wenn schnell und oft ein Schaltvorgang durchgeführt werden soll. Bei Einsatz für Gravel, insbesondere auch für bergiges Terrain bieten wir auch Cassetten mit 11-40 an. Für CX und flaches Terrain reicht eine 11-32 Cassette aus. Gerne beraten wir Sie hierzu auf Wunsch.

Shimano GRX 400 2/10 Kurbel GRX 600 30-46 Zähne, CS HG500 11-34,:
Shimano GRX 600 1, Kurbel GRX 600 40 Zähne, CSM 7000 11-40 (+EUR 228,48) :
Shimano GRX 600 2/11, Kurbel GRX 600 30-46, CS HG700 11-34 (+EUR 299,88) :
Shimano GRX 810 1, Kurbel GRX 810 40 Zähne, HG 800 11-34 (+EUR 410,07) :
Shimano GRX 810 1, Kurbel GRX 810 40 Zähne, CS M 8000 11-40 (+EUR 416,74) :
Shimano GRX 820 1, (12 f.) Kurbel , 40 Zähne, Ca HG 710 11-36 (M7100 10-51 auf Anfrage) (+EUR 529,90) :
Shimano GRX 815 /815 DI 2 1/11 , Kurbel GRX 810 40 Zähne . HG 800 11-34 (+EUR 1.099,56) :
Shimano GRX 815 /817 Di2. 1-11, Kurbel GRX 810 40 Zähne , GRX-815 CSM 8000 11-40 (+EUR 1.162,63) :
SRAM Apex 1 , Kurbel GPX 42 Zähne, PG 1130 11-42 (+EUR 113,05) :
SRAM Force 1 , Kurbel GXP 42 Zähne, PG XC 1150 10-42 (+EUR 766,60) :
SRAM Force AXS E Tape 1, Kurbel AXS 40 Zähne, XG 1270 10-33 (12-fach) (+EUR 1.179,17) :
Sram Rival AXS 2/12, Kurbel 33/46, Ca. PG 1230 10.-36 , Kette PC1230 (+EUR 694,96) :
Campagnolo Ekar 1/13, Kurbel Ekar 40 Zähne, Ca. 9-42 (+EUR 1.272,11) :
Gruppen - Zusatz OPTION FARBIGE KETTE
, ,,
 , , 


Bei der Gruppe sind der Gruppenqualität dementsprechende hochwertige Gruppen im Preis inklusiv. Wenn Sie möchten können jedoch hier ein Update vornehmen und die Highperformance Kette DLC sich anbauen lassen.  Hinweis: Diese Kette können wir nur bei 11-fach Gruppen verwenden.



Kette KMC DLC 11 schwarz/celeste (+EUR 70,21) :
Kette KMC DLC 11 schwarz/h-grün (+EUR 70,21) :
Kette KMC DLC 11 schwarz/Orange (+EUR 70,21) :
Kette KMC DLC 11 schwarz/rot (+EUR 70,21) :
Kette KMC DLC 11 schwarz/schwarz (+EUR 70,21) :
Kurbellänge
165 mm :
170 mm :
172,5 mm:
175 mm:
Laufradsätze (OEM) CX/Gravel 24-25

CX STABILITY DISC - NON TLR  Alu 28 mmCX STABILITY DISC -LIGHT TLR  Alu  26 mm
CX STABILITY DISC -  TLR   - Alu  31 mm
GR Ultimate Alu  25 mm - megastabilTR 1350  Alu 25 mm - SuperleichtCCR Carbon  30 mmm

CCR S-Light (Superleicht)  30 mmUniforce CL  (40 mm)Aerospeed (50 mm )

Wir produzieren seit 15 Jahren Laufräder. Alle LRS werden per Hand eingespeicht, und die Speichenspannung wird mit einem digitalen Tensiometer überprüft – für ein garantiert perfektes Laufrad.

Empfehlungen:

  1. Alu oder Carbon Clincher

    • Überlegen Sie, ob Sie Alu- oder Carbon-LRS bevorzugen.

  2. Klassisch (Basic-Non-TL) mit Schlauch oder Tubeless (Ready) System

    • Basic-Version: herkömmliche Schläuche

    • Tubeless-Ready: mit oder ohne Schlauch, mit Dichtmilch (Schlauch optional montierbar)

    • Bei klassischem Clincher leichterer Wechsel von Schläuchen und Reifen

    • Tubeless ermöglicht geringeren Luftdruck für mehr Traktion und Dämpfung.

  3. Naben & Anzahl der Speichen

    • Bis 80/85 kg: 20/24 ,24/24 Speichen oder 24/28 Loch (Sonderbestellung)

    • Mehr Körpergewicht oder maximale Stabilität: Empfehlung für 28/28 oder 32/32 Loch-Laufräder.

  4. Tubular System (nur für CX)

    • CX und Rennsport: Tubular System (Reifen aufgeklebt)

    • Vorteil: Sehr hohe Traktion, optimales Fahrfeeling.

    • Nur bedingt für v für den Bereich Gravel empfehlenswert.

 

Weitere Infos zu LRS finden Sie hier:  


CX STABILITY BASIC – Alloy – non TL // 20/24 Loch 622x17 H 28 mm:
CX STABILITY BASIC- Alloy – non TL //32/32 Loch 622x 17 H 28 mm :
CX STABILITY LIGHT TL/TR–Alloy//24/24 Loch 622x19–H 26 mm, Straightpull (+EUR 47,48) :
CX STABILITY TL/TR -Alloy // 24/24 Loch 622x19 -H 31 mm assymetric, Straightpull (+EUR 47,48) :
CX STABILITY TL/TR–Alloy // 32/32 Loch 622x19 H 31 mm, assymetric (+EUR 53,43) :
CX STABILITY TL/TR -Alloy // 28/28 Loch 622x19 -H 31 mm assymetric, Centerlock (+EUR 47,48) :
TR 1350 24/24 Loch 622x21 H 25 mm Straightpull (CX Ray) (+EUR 148,81) :
CCR 2.0 CL Carbon TLR 622x19 – H 30 mm // 24/24 Loch (+EUR 608,09) :
Uniforce CL Carbon TR/TR 2.0 622x19 H 40 mm // 20/24 Loch (< 95 kg) (+EUR 608,09) :
Alu Tubular Disc (ATD)// 24/24 Loch 622x23 H 20 mm , Straightpull (+EUR 47,60) :
Carbon Tubualr Disc (CTD 30) 24/24 Loch 622x23,8 H 30, Straightpull (+EUR 608,09) :
Reifen Cyclocross und Gravel 24-25

IRC Boken



IRC Serac Edge

 

IRC Boken Double Cross

Vredestein Avendura TLRVredestein_Aventura

Vredestein Avendura TLR

 

Challenge_Gravel_Grinder_TLR

Challenge Gravel Grinder Pro TLR

 

Challenge Gravel Grinder TLR

 

  

Empfehlungen:

Der Reifen spielt eine entscheidende Rolle für Ihre Sicherheit und sollte entsprechend Ihren persönlichen Bedürfnissen ausgewählt werden. Daher bieten wir eine umfangreiche Auswahl an Reifen an. Bei Bedarf an weiterer Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

  1. Reifentyp

Abhängig von Ihrer Laufradwahl müssen Sie sich zwischen Basisreifen (non TLR), TLR (fähig für Tubeless und non Tubeless) und Tubular (nur bei CX) entscheiden.

  1. Profiltyp

Wir bieten drei Arten an:

a) Dry: Ein schneller Reifen für trockenen und harten Untergrund (teilweise bedingt noch geeignet für gute Trails). b) Universal: Geeignet für jeden Untergrund. c) Mud: Weniger geeignet für Straßen, bietet jedoch beste Traktion und Sicherheit, besonders auf feuchtem Untergrund.

  1. Reifenbreite, Qualität und Größe

In der Regel rollt ein Reifen umso besser, je höher die Qualität ist. Hochwertige Reifen weisen in der Regel weiche Karkassen und eine hohe TPI-Verarbeitung auf, was die Traktion verbessert. Eine breitere Reifenbreite sorgt für bessere Dämpfung und Traktion, aber auch für einen höheren Rollwiderstand. Für sehr harten Untergrund und gute Wege reicht eine Reifenbreite bis 33 mm aus. Ein optimaler Mittelwert liegt zwischen 33-38 mm. Über 38 mm bieten Reifen für schwere Radfahrer mehr Pannensicherheit und höhere Dämpfungswerte, besonders geeignet für den Einsatz auf Trails mit vielen Wurzeln.

650B (27,5 Zoll) Reifen passen ausschließlich auf 650B Felgen und werden besonders bevorzugt von kleineren Sportlern und Sportlerinnen (unter 170 cm) oder wenn sehr breite Reifen (zum Beispiel 45 mm) gewünscht werden, für die der Rahmen bei 28 Zoll nicht für eine Breite über 44 mm ausgelegt ist.



FALTREIFEN CHALLENGE GRAVEL GRINDER TLR 622-38 SW/braunTL-TR/Dey:
FALTREIFEN CHALLENGE GRAVEL GRINDER (CX&GRAVEL) 622-33 SW/BRAUN/TL-TR/Dry:
FALTREIFEN CHALLENGE GRIFO OPEN PRO 622-33 (CX) SW/BRAUN/BASIC/Universal (+EUR 53,55) :
FALTREIFEN FMB SSC SLALOM OPEN 622-32 (CX) SW/weiß /BASIC/ Universal (+EUR 53,55) :
FALTREIFEN CHALLENGE GRIFO OPEN RACE (CX) 622-33 sw/sw /TL-TR/Universal (+EUR 53,55) :
FALTREIFEN CHALLENGE LIMUS PRO 622-33 (CX)SW/BRAUN/Baisc/Mud (+EUR 53,55) :
FALTREIFEN CHALLENGE BABY LIMUS PRO 622-33 (CX)SW/BRAUN/Basic/Uni&MUD (+EUR 53,55) :
FALTREIFEN CHALLENGE LIMUS RACE 622-33 (CX)SW/SW/TL-TR-MUD (+EUR 47,60) :
SCHLAUCHREIFEN CHALLENGE GRIFO PRO 622-33 SW/Braun /Universal (+EUR 95,20) :
SCHLAUCHREIFEN CHALLENGE LIMUS PRO 622-33 SW/Braun/ Mud (+EUR 95,20) :
SCHLAUCHREIFEN CHALLENGE BABY LIMUS PRO 622-33 SW/Braun /Universal/Mud (+EUR 95,20) :
SCHLAUCHREIFEN CHALLENGE CHICANE PRO TEAMEDITION 622-33 schw/weiss /Dry (+EUR 107,10) :
SCHLAUCHREIFEN FMB SSC SPRINT 622-33 SW/WEISS - Dry (+EUR 136,85) :
SCHLAUCHREIFEN FMB SLALOM 622-33 SW/WEISS - Universal (+EUR 136,85) :
SCHLAUCHREIFEN FMB SUPER MUD 622-33 SW/WEISS - Mud (+EUR 136,85) :
Weitere Zusatzoptionen

 




Eigenmontage (-EUR 77,35) :
Pedal Shimano SPD PD-M 520 (+EUR 35,70) :